140221 München - Mannheim 21.02.14

Bilder vom 3:2-Overtime-Sieg des EHC Red Bull München gegen die Adler Mannheim vom 21.02.2014.



Torschützen München: Danny Richmond, Daniel Sparre, Benedikt Brückner.
Diashow starten
Vor Spielbeginn (EHC Red Bull München - Adler Mannheim, 21.02.2014)
Torwart Mika Noronen und Matt Smaby (Muenchen) verteidigen gegen den Ex-Muenchner Eric Schneider (Mannheim) (EHC Red Bull München - Adler Mannheim, 21.02.2014)
Marc El-Sayed (Mannheim) hatte kurzzeitig seine Kopfbedeckung verloren (EHC Red Bull München - Adler Mannheim, 21.02.2014)
Münchens Goalie Mika Noronen (EHC Red Bull München - Adler Mannheim, 21.02.2014)
Ryan Duncan (München) (EHC Red Bull München - Adler Mannheim, 21.02.2014)
Mirko Hoefflin (Mannheim) gegen Andy Wozniewski und Torwart Mika Noronen (Muenchen) (EHC Red Bull München - Adler Mannheim, 21.02.2014)
Ryan Duncan und Daniel Sparre (Muenchen) scheitern an Mannheims Goalie Dennis Endras und Steven Wagner (EHC Red Bull München - Adler Mannheim, 21.02.2014)
Ronny Arendt (Mannheim) erhaelt bei dieser Aktion gegen Muenchens Torwart Mika Noronen und Matt Smaby einen Penalty zugesprochen (EHC Red Bull München - Adler…
Mannheims Ronny Arendt scheitert mit seinem Penaltyschuss an Muenchens Goalie Mika Noronen und am Pfosten (EHC Red Bull München - Adler Mannheim, 21.02.2014)
Eine Menge Betrieb vor dem Kasten von Mannheims Torhüter Dennis Endras (EHC Red Bull München - Adler Mannheim, 21.02.2014)