161218 München - Mannheim 18.12.16

Bilder vom 3:2-Sieg des EHC Red Bull München über die Adler Mannheim vom 18.12.2016.



Torschützen München: Daryl Boyle (Derek Joslin, Jerome Flaake); Keith Aucoin (Mads Christensen, Derek Joslin PP1); Jon Matsumoto (Michi Wolf, Richie Regehr).
Diashow starten
Hells Bells und Sterne in der Münchner Nordkurve in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim
Steve Pinizzotto (München) gegen Mathieu Carle (Mannheim) in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim
Emil Quaas (München) in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim
Maskottchen Aloisius in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim
Münchens Goalie Danny aus den Birken und Mannheims Luke Adam in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim
Danny aus den Birken (München) auf der Jagd nach dem Puck in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim
Münchens Torwart Danny aus den Birken muss in Unterzahl das 0:1 durch Matthias Plachta hinnehmen in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler…
Die Adler bejubeln die 1:0-Führung durch Matthias Plachta in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim
Meinungsverschiedenheit gehörten natürlich auch zum Programm in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim
Jason Jaffray (München) auf dem Hosenboden in der DEL-Begegnung der Red Bulls München gegen die Adler Mannheim